Das Gegenteil einer guten Idee kann auch eine gute Idee sein

„The opposite of a good idea can also be a good idea“.

Dieses Zitat stammt von Rory Sutherland, Vice-Chairman der Ogilvy & Mather-Gruppe, einer der größten und renommiertesten Werbeagenturen der Welt.

In seinem Buch „Alchemy: The Surprising Power of Ideas That Don’t Make Sense“ spricht Rory Sutherland über scheinbar unsinnige Ideen. Es sind die Art von Ideen, die auf den ersten Blick keinen Sinn ergeben, aber aus irgendeinem Grund aber trotzdem funktionieren.
Ideen, welche nach traditioneller Marktforschung und nach den Prinzipien der Logik von Anfang an zum Scheitern verurteilt gewesen wären. Marken wie Red Bull und Dyson wären demzufolge gar nicht entstanden.

Der Mensch ist aber kein rationales Wesen und deswegen sind es auch immer wieder diese Ideen, die trotzdem erfolgreich sind.